Das Einzeltraining - maßgeschneidertes Training für Welpen, Junghunde, Senioren und "Problemhunde"

Durch sehen zum Verstehen – das ist unser Leitsatz für jedes Training.

Deshalb geht jedem Training eine Analysestunde voraus in der wir uns kennen lernen und das Verhalten deines Hundes einmal unter die Lupe genommen wird!

Mithilfe des Einzeltrainings können zum Beispiel verhaltensoriginelle Hunde mit Problemverhalten besser betreut werden, sodass schneller das gewünschte Ziel erreicht werden kann. Dem Welpen kann gezielter von Anfang an auf seinem Weg in das neue und spannende Leben geholfen werden.

Im Einzeltraining werden wir Dir unseren detaillierten Weg der Hundeerziehung zeigen, mit dem wir schon zahlreichen Hundehaltern helfen konnten. Natürlich ist dieser nicht in Stein gemeißelt, sondern auf eure Bedürfnisse angepasst.

Themen dazu könnten z.B. im Einzeltraining sein:

  • Grunderziehung für Welpen
  • allgemeine Erziehung, z.B. ziehen an der Leine, Rückruftraining, Grundkommandos, Sozialisierung auf die Umwelt, …
  • problematisches Verhalten, z.B. bellen und ziehen zu anderen Hunden beim Spaziergang, anspringen von anderen Hundehaltern, Besuchern oder fremden Personen, bellen an der Tür, kaputtbeißen von Gegenständen, …
  • aggressives und/oder ängstliches Verhalten, z.B. beißen und knurren gegenüber Menschen und Hunden in unterschiedlichen Situationen
  • Wesenstestvorbereitung für „Listenhunde“, z.B. theoretisches Wissen für den schriftlichen Teil optimieren und die einzelnen Situationen des praktischen Teils simulieren und verbessern
  • Einzelstunde für Hundesportler

In dieser Trainingsform können wir viel gezielter einen Trainingsplan erstellen und einen schnelleren Erfolg garantieren, als im Vergleich zu einem Gruppentraining.

Das Training findet natürlich dort statt wo es Sinn macht! Nicht nur auf einem sterilen eingezäunten Gelände, sondern dort wo das Verhalten eben passiert!

Wir bieten natürlich auch Online-Training an, um eine weitere Form der Betreuung für Dich anbieten zu können. Das bietet sich dann besonders gut an, wenn Du etwas weiter weg wohnst oder wenn Dein Hund sich z.B. anders in Situationen zeigt, wenn Du alleine mit ihm unterwegs bist, wie wenn der Trainer neben Dir steht.

65,00 € für 60 Minuten

in Bar vor Ort zu zahlen, jede weitere Viertelstunde 15,00€ | Anfahrtsgebühr: 50 Cent pro Kilometer (Google Maps)

Eine unserer Erfolgsgeschichten: