Mir, als Hundetrainer, ist die Hundeerziehung im Raum Bensheim, Heppenheim und Viernheim ein großes Anliegen. Für jedes Problem finde ich eine passende Lösung. Meine Hundeschule in Bensheim vereint die klassische Hundeerziehung mit dem aktiven Hundesport.

 

 


Einzeltraining - Das Personaltraining für dich und deinen Hund

Mit diesem Training möchte ich dir die Chance geben, dich und deinen Hund optimalst beraten und trainieren zu können und das Ganze individuell auf deine Belange und Wünsche abgestimmt. Du möchtest ein Alltagsproblem dort trainieren können, wo es immer passiert oder zu meinen angegeben Zeiten hast du nicht die Zeit, dann buche mit mir dein Training bequem zu Hause vor Ort!  


Das Welpen - 1x1

Du hast einen neuen kleinen Mitbewohner und willst natürlich nur das Beste für ihn, dann empfehle ich dir deinen Welpen von Anfang an richtig zu fördern und auszulasten. In meiner Welpenstunde werden wir gemeinsam die Grundsteine für einen gut erzogenen und zuverlässigen Partner an deiner Seite legen. Die ersten Lebenswochen sind mit die wichtigsten seines Lebens, in denen sich der Hund an dich bindet, dir vertrauen lernt und mit deiner Hilfe seine neue Welt entdecken und kennen lernen möchte. Dieser Kurs ist keine Welpenspielstunde! Vielmehr konzentrieren wir uns auf die Themen der Stunde und auf die Erziehung, die uns sein ganzes Leben lang begleiten wird. Deshalb werden wir deinem Welpe spielerisch die Übungen Sitz und Platz, das Abwarten, seinen Namen als Rückruf und natürlich das entspannte Laufen an der Leine lehren. Dazu wird er aber auch das richtige Spielen mit dir, mithilfe eines Spielzeugs, lernen, aber auch die Sozialisierung zu anderen Menschen und Hunden wird nicht zu kurz kommen.


Erziehung - Das Fundament für ein entspanntes Zusammenleben

Ist deine Wunschvorstellung, dass du deinen Hund überall mitnehmen kannst, er sich nicht schlecht benimmt und einfach der perfekte Begleiter an deiner Seite ist? Die Realität sieht aber bei dir aktuell nicht ganz danach aus, dann möchte ich mit dir gemeinsam die Grunderziehung deines Hundes formen. Durch meine themenbezogenen Trainingsstunden hast du die Wahl aus den Themen "Lockere Leine", "Sitz, Platz und Bleib" und "Komm zurück". Ganz individuell kannst du dir deinen Trainingsplan zusammenstellen. Ich berate dich gerne, falls du Hilfe dabei benötigen solltest. Das Training findet in kleinen Gruppen statt und ist für Hunde ab dem Junghundealter geeignet.

Thema: Lockere Leine 

Hier erlernst du die Trainingsinhalte, mit denen du deinem Hund das Laufen an lockerer Leine beibringen kannst. Du bekommst gezeigt wie du die Aufmerksamkeit deines Hundes auf dich richtest, die Beziehung zwischen dir und einem Hund stärst und durch deine Körpersprache eine klare Sprache sprichst. Denn die Leine sollte lediglich die sichtbare Verbindung zwischen dir und deinem Hund sein, doch die wahre Verbindung besteht in der Bindung und Aufmerksamkeit zwischen euch als Team. 

Thema: Sitz, Platz und Bleib 

Sitz und Platz sind Übungen, die du in deinem Alltag täglich mehrfach verwendest, z.B. sitzt du im Wartezimmer deines Tierarztes und möchtest,dass er ruhig liegt und abwartet bis er dran ist. Oder dein Hund soll brav in seinem Körbchen abwarten bis du ihn heraus rufst wenn Besuch kommt. Es gibt eine Menge Situationen in denen dein Hund sich verlässlich absitzen oder -legen sollte und du weißt nicht wie du es ihm beibringen kannst, dann ist dieses Trainingsthema genau das Richtige für dich. 

Thema: Komm zurück 

Du möchtest mit dein Hund ohne Leine im Feld oder Wald spazieren gehen können und dich darauf verlassen können, dass dein Hund kommt, wenn dir ein anderer Hund, ein Radfahrer, Jogger oder Spaziergänger begegnet. Das Abrufen ist eine essenzielle Übung, welches deinem Hund mehr Freiheit bietet und somit sein Leben artgerechter und lebenswerter macht. Wenn du also deinem Hund diese Freiheit geben möchtest, dann zeige ich dir wie es geht.

 

  • woman-892309_640
  • DSC08158
  • animal-3310012_640

 

Offene Gruppe - Trainieren, wo das reale Leben stattfindet! 

Gemeinsames trainieren in der Stadt, im Wald oder im Feld, oder das trainieren von Begegnungen mit Artgenossen um den sozialen Umgang zu stärken, all das ist Teil der Übungen in dieser Gruppe. Kein stupides exorzieren und abarbeiten von Sitz, Platz und Fuß auf einem Übungsgelände ohne Bezug zur Realität, wird hier an der Tagesordnung sein. Nein, wir werden in dieser Gruppe unsere Übungen nicht in einer sterilen Atmosphäre machen, sondern dort wo das reale Leben stattfindet. Aus meiner Erfahrung funktionieren die meisten Übungen auf einem Trainingsgelände tadellos, dein Hund ist ein traumhafter Begleiter bis der Platz wieder verlassen wird. Aber wo hält man sich den wirklich am meisten auf? Auf dem Gassiweg, evtl. in der Innenstadt, bei Freunden zu Besuch oder wo auch immer dein Leben stattfindet, doch selten auf einem eingezäunten Trainingsplatz. Dann sollte doch auch dein Training auf genau deine Bedürfnisse abgestimmt sein. Wenn du dich jetzt abgesprochen fühlst oder genau schon diese Erfahrungen gemacht hast, dann ist diese Gruppe genau das wonach du gesucht hast.


 

 

Kennst du schon:

Canin Aktiv Hundeausbildung -  Inh. Jens Flemming

Datenschutz     Impressum     Kontakt